WEEKLY Jazz wurde im Herbst 2008 von Rolf Caflisch ins Leben gerufen und ist ein Zusammenschluss von mittlerweile über 60 professionellen Kulturschaffenden aus dem Kanton Graubünden, der Schweiz sowie dem angrenzenden Ausland mit dem Ziel, die verschiedenen Jazz-Stilrichtungen und jazzverwandten Stile einem breiten und interessierten Publikum zu präsentieren.

Jeden Donnerstag wird den beteiligten Musikern die Möglichkeit geboten, in für sie neuen Formationen, mit bekannten und unbekannten, aus unterschiedlichen Regionen und Kulturen stammenden Musikern, zu konzertieren. Die mitwirkenden Kulturschaffenden können neue musikalische Bekanntschaften knüpfen oder bestehende pflegen, welche auch abseits der WEEKLY Jazz Bühne zu innovativen und hochstehenden Kooperationen führen. Jährlich werden von Januar bis Mai und September bis Dezember über 40 Anlässe durchgeführt.